Materialien

Anngret Huber:
Das Konzept der Montage als analytische Kategorie
Fanny Hensels Metaphernspiel um „Jugend/Altersschwäche“ in neuem Licht

Das Konzept der Montage als analytische Kategorie

________________________________________________________________________________________

 

Anlässlich des 200. Geburtstags von Felix Mendelssohn Bartholdy
fanden vom April bis Juli 2009 die “Mendelssohn-Salons” statt.

salon_trans

Hier können Sie sich das Programm downloaden.


Regina Back: “Sonnenhelle Tage” in Boulogne-sur-Mer. Das Wiedersehen von Fanny Hensel und Carl Klingemann im Spiegel ihrer Korrespondenz, in: Musikgeschichten – Vermittlungsformen. Festschrift für Beatrix Borchard, hg. von Martina Bick, Julia Heimerdinger und Krista Warnke, Köln, Böhlau, 2010, S. 333-348.

Zum Download pdf


Beatrix Borchard: Opferaltäre der Musik, in: Fanny Hensel. Komponieren zwischen Geselligkeitsideal und romantischer Musikästhetik, hrsg. von Beatrix Borchard und Monika Schwarz-Danuser, Stuttgart 1998, S. 27-44.

Zum Download pdf


Barbara Hahn: Häuser für die Musik. Akkulturation in Text und Musik um 1800, in: Fanny Hensel. Komponieren zwischen Geselligkeitsideal und romantischer Musikästhetik, hrsg. von Beatrix Borchard und Monika Schwarz-Danuser, Stuttgart 1998, S. 3-26.

Zum Download pdf